Covid-19 Informationen

Jobangebote

Wir suchen:

  • Heilpraktiker (m/w/d)
    - eingestellt zum 01.01.2022

  • Physiotherapeut/in (m/w/d) in VZ/TZ/Minijob
    - eingestellt zum 01.01.2022

  • Physiotherapeut/in (m/w/d) in Ausbildung mit berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang
    - eingestellt zum 01.10.2021


Praktikanten für die Bereiche Orthopädie, Chirurgie und Neurologie erwünscht!
Praktikantenplätze sind bis Dezember 2022 vergeben!
Unsere Einrichtung ist durch die Bezirksregierung Detmold zur Durchführung von Teilen der praktischen Ausbildung gem. § 9 MPhG befugt.
Ihre Bewerbung
Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung per Mail zu Händen Frau Britta Stephan an die Emailadresse "britta.stephan@freenet.de".
Alternativ können Sie uns auch Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an die im Impressum angegebene Adresse schicken.

 

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Arbeit mit interessanten Menschen in einem netten und freundschaftlich verbundenen Team.

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Festgehalt plus Prämie

  • Die menschliche Entwicklung hat für uns denselben Stellenwert wie die fachliche in- und externe Weiterbildung.

  • Finanzielle Zuschüsse für Weiterbildungen

  • regelmäßige interne Team-Meetings für offene Kommunikation, transparente Arbeitsabläufe und gemeinsames Ideenmanagement

  • Kostenfreies Inhouse-Training

  • Förderung des betrieblichen Gesundheitsmanagement durch Dienstrad-Leasing


Über unsere umfangreichen Sozialleistungen, Karrieremöglichkeiten und Vergütung informieren wir Sie gern in einem persönlichen Vorstellungsgespräch.
Europa für Niedersachsen

 

Nachwuchsförderung Physiotherapie

Die systemrelevante Bedeutung der Physiotherapie in unserer Gesellschaft nimmt ständig zu.
Den modernen Physiotherapeuten von heute bieten sich zahlreiche Einsatzgebiete im Bereich der medizinischen Versorgung, der Rehabilitation und der Prävention.

 

Wir bieten was DU brauchst

Unsere Einrichtung ist als praktischer Ausbildungsbetrieb durch die Bezirksregierung gem. § 9 MPhG zugelassen und steht in Kooperation mit den Ludwig Fresenius Schulen sowie den Blindow Schulen.

Wir bieten dir Hospitationsplätze in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie und Neurologie.

Du hast die Möglichkeit im Anschluss an deine erfolgreiche Hospitation bei uns in unserem Team ausbildungsbegleitend zu einem fairen Stundenlohn weiter mitzuarbeiten.

So kannst du dein Wissen bei uns in der Betreuung der Medizinischen Trainingstherapie, in der Durchführung von Gruppenkursen und im Rahmen der Physikalischen Therapie weiter praktisch anwenden und vertiefen.

Deine Teilnahme an unseren betriebsinternen Fortbildungen ist für uns selbstverständlich und wir freuen uns, unser Fachwissen mit dir zu teilen.

 

Berufsbegleitend studieren

Du bist ausgebildeter Physiotherapeut und möchtest dich beruflich weiterentwickeln?
Vielleicht bereits nach einigen Jahren Berufserfahrung?
In beiden Fällen ist das berufsbegleitende Bachelorstudium Physiotherapie genau das richtige für dich.

Die besonders enge Verbindung von Theorie und Praxis bei berufsbegleitenden Studiengängen bieten symbiotisch alle Vorteile aus beiden Welten. Lerninhalte des Studiums fließen unmittelbar in die berufliche Praxis ein. Gleichzeitig können konkrete Fragen aus dem Praxisalltag mit wissenschaftlichen Methoden beantwortet werden.

Wir unterstützen dich dabei!

Nähere Informationen und die notwendigen Voraussetzungen hierfür erfährst du gerne in einem persönlichen Gespräch.

Ich habe meine Hospitation im Bereich Neurologie im Therapiezentrum Exten absolviert und habe während dieser Zeit festgestellt, dass es genau dieser Schwerpunkt ist, der mir besonders liegt und viel Freude bereitet.
Die ausbildungsbegleitende Weiterarbeit konnte ich optimal nutzen, um mein erlerntes Wissen zu vertiefen und meine berufliche Orientierung weiter zu festigen.
Seit meinem erfolgreich abgeschlossenen Staatsexamen bin ich fester Bestandteil im Team des Therapiezentrum Exten.
Besonders freue ich mich, dass ich die komplette Förderung in meinen Weiterbildungen in MLD und CMD durch den Betrieb erhalten habe!

Milena Grüger
Milena Grüger

 

In der Zeit vom 01.02. bis 26.03.2021 habe ich meine praktische Ausbildung im Rehaplus - Therapiezentrum Exten trotz Corona-Einschränkungen wahrnehmen dürfen.
Mein Ausbildungsschwerpunkt fokussierte sich während dieser Zeit auf den Bereich der Chirurgie.

Hier konnte ich mir aufgrund der vielfältigen Krankheitsbilder, die im Therapiezentrum Exten behandelt werden, einen tollen Eindruck darüber verschaffen, dass fachgerechte Physiotherapie und gezieltes med. Training den Patienten wieder in seine gewünschte Leistungsfähigkeit zurückbringen können.

Das hat mich noch mehr darin bestärkt, dass ich den für mich richtigen Beruf gewählt habe.
Besonders gefreut hat mich auch, dass ich so herzlich im gesamten Team aufgenommen wurde und dass das Betriebsklima dort einfach spitze ist… das habe ich schon anders erlebt.
Ich konnte sogar an den innerbetrieblichen Schulungen aktiv teilnehmen und mir so wertvolles theoretisches sowie praktisches Wissen aneignen.

Vielen Dank an das gesamte Praxisteam!

Lea Hohmeier
Lea Hohmeier

 

Als Auszubildender für Physiotherapie habe ich vom 05.10. bis 27.11.2020 meine praktische Ausbildung mit dem Schwerpunkt "Neurologie" im Rehaplus - Therapiezentrum Exten absolviert.
Durch meine Hospitation in der Lebenshilfe konnte ich für mich wertvolle Eindrücke über den Praxisalltag hinaus gewinnen.
Begeistert hat mich, dass ich an innerbetrieblichen Schulungen, die während meiner Ausbildungszeit stattfanden, aktiv teilnehmen durfte und ich so die Chance hatte, mir in Theorie und Praxis neues Wissen anzueignen.
Da ich selbst ambitionierter Sportler bin und in der Landesliga Fußball spiele, hat mir der Aufgabenbereich in der Med. Trainingstherapie viele neue Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt und verdeutlicht, welch wichtiger As-pekt Sport bzw. sportliche Betätigung für die Gesundheit ist.
Deswegen fand ich es total klasse, dass wir nach Feierabend im "Kollegenkreis" gemeinsam im Zentrum trainiert haben!
Positiv erwähnen möchte ich auch die gute Kooperation und den Austausch zwischen dem Therapiezentrum und meiner Ausbildungsschule.
Es war eine tolle und lehrreiche Zeit bei euch, vielen Dank an alle dafür!

Jesper Fuchs
Jesper Fuchs

 

Als Auszubildende für Physiotherapie habe ich vom 04.02. bis 29.03.19 mein Praktikum mit dem Schwerpunkt Neurologie im Rehaplus - Therapiezentrum Exten absolviert.
In der Zeit konnte ich unterschiedliche Eindrücke in den verschiedenen Fachbereichen und den Praxisalltag sammeln. Besonders gut hat mir gefallen, dass ich an allen betrieblichen Schulungen, die in dem Zeitraum meines Praktikums stattfanden, teilnehmen durfte und ich sogar die Gelegenheit hatte, den Entwickler des 4D Pro Bunges-Trainings persönlich kennenzulernen.

Vielen Dank an das gesamte Praxisteam, es war eine tolle Zeit bei euch!!

Josephine Kelle
Josephine Kelle